Partner | Die Wirtschaftsfrau

Das Rheintaler Wirtschaftsforum – das Original

Das Rheintaler Wirtschaftsforum (Wifo) vom 19. Januar 2018 in Widnau/St.Gallen wird die 24. Ausgabe dieser Veranstaltung sein und ist damit eine der ältesten Wirtschaftstagungen in dieser Form. Das 24. Wifo trägt den Titel „Werte, Wettbewerb, Wohlstand – was uns und unsere Wirtschaft aus- und erfolgreich macht“.

NZZ Netversity 50/50

Der Star-Chirurg verschönert in seiner noblen Zürcher Klinik nämlich nicht nur Prominente aus Hollywood, sondern operiert während drei Monaten im Jahr in Kriegs- und Krisengebieten. Im Rahmen von humanitären Einsätzen für die UNO und das Rote Kreuz hilft er den Ärmsten der Welt und arbeitet über 18 Stunden pro Tag kostenlos.

Diversity: Aufwände, die sich lohnen

Die Ergebnisse einer aktuellen McKinsey-Studie sind mehr als ein-deutig und lassen sich in eine einfache Formel pressen: Je diverser, desto erfolgreicher.

Es gibt nichts Gutes ausser Frau tut es

Checklisten, To do-Listen, Apps, Working out Loud… Die Liste an Hilfsmitteln, Werkzeugen und Methoden, uns selbst besser und effizienter zu managen, scheint heutzutage endlos. Und doch ertappen wir uns regelmässig dabei, nach einem langen Arbeitstag das Gefühl zu haben, „nichts“ geschafft zu haben. Wie kann das sein?

Frauen müssen mehr führen wollen

Divers zusammengesetzte Teams sind leistungsfähiger, wie verschiedene Studien belegen. Unterschiedliche Meinungen, Erfahrungen, Skill Sets und Sicht-weisen bereichern den Austausch im Team und führen zu innovativeren Lösungsansätzen.

Nicht nur eine Frauensicht

Eigentlich verkehrt angefangen, dachte ich mir nach der letzten Kolumne. Zu wissen „wie“ man arbeitet, ist ja schön und gut, aber ist nicht das „warum“ oder „wofür“ die wirklich wichtige Frage? Dies gleich auf zwei Ebenen, der ganz persönlichen sowie der unternehmerisch-strategischen.

Ziele

Das neue Jahr ist bereits ein paar Tage alt, und so sind es auch die meisten Vorsätze. Mit einigen klappt es so wunderbar und mit anderen will es uns einfach nicht gelingen. Woran liegt das? Manche Ziele feuern uns an, sie sind Teil eines grösseren Ganzen für uns, Teil unserer Lebensvision!

inHR award 2018: AXA, Coop und UBS für innovative HR-Projekte ausgezeichnet

Ein Nein ist immer auch ein Ja

Businesstag – Neue Perspektiven und unentdeckte Potenziale – 14. Mai 2019

Die diesjährige Tagung stand unter dem Motto "Neue Perspektiven und unentdeckte Potenziale". Gegen 400 weibliche fach- und Führungskräfte sind nach Vaduz (LI) gekommen, um von hochkarätigen Referentinnen an spannenden Workshops mehr über ihre Erfahrungen und Sicht der Dinge aus Politik und Wirtschaft zu erfahren.

5. Immobilien Summit – Samsung Hall, Dübendorf

In der Samsung Hall in Dübendorf begrüsste der Verein Flughafenregion Zürich, einer der grössten Netzwerke für Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Politik und öffentlicher Hand, am Mittwoch, dem 3. Juli 2019, die Gäste zum 5. Immobilien Summit.

Weniger tun – mehr erreichen

Was uns Frauen als Stärke nachgesagt wird, ist auch eine grosse Schwäche: Multitasking. Damit verbrauchen wir nicht nur viel Energie, wir verpassen auch manche Chance, uns, wie unsere männlichen Kollegen, karrieretechnisch besser zu positionieren. Wenn immer nur wir das Wasser der Kaffeemaschine auffüllen - unsere Energie und unseren Fokus (auch) für Unwichtiges einsetzen, dann bleibt dies leider nicht unbeachtet.

3. St. Galler Diversity & Inclusion Tagung 2019

Kompetent, weiblich, stark. Frauen prägen immer mehr die Unternehmenskultur. Innovationskraft und kreativen Entrepreneurspirit, Kompetenz vor Quoten und Diversity werden Unternehmen und ihre Mitarbeitenden bei der „Business Innovation Week Switzerland“ (BIW19) anfangs Oktober live erleben.

20 + 1 Jahre Wirtschaftsfrauen Schweiz

Universität St.Gallen lanciert Initiative gegen Fachkräftemangel

Universität St.Gallen lanciert erfolgreich Dialogplattform gegen Fachkräftemangel

26. Rheintaler Wirtschaftsforum

Schweizer Universitäten führen zu Spitzenpositionen in hiesigen Unternehmen

Businesstag für Frauen zeichnet Gründerin aus

Digitaler Workspace – Digitale Medien

FRAUENJOBS.CH
ABONNIEREN